15.10.2019

Neue rohrpost-Ausgabe 03/19

„Wie es Euch gefällt" steht über der aktuellen Ausgabe der Rohrpost, die in diesen Tagen in die Briefkästen der SpreeGas-Kunden gelangt. Das darf durchaus bekräftigt werden: SpreeGas beweist bei der Ausbildung einen langen Atem. So durchliefen 34 junge Leute seit 1996 ihre Lehre beim regionalen Gasversorger. Und „Die Kraft von hier" setzt auch weiterhin auf fundierte Ausbildung in der Heimat – und zwar in den Berufen Informatikkaufmann/-frau, Bürokaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau sowie in den dualen Studiengängen Bachelor of Arts und Wirtschaftsinformatik. Das gefällt!

Was gefällt sonst noch? Das müssen Sie entscheiden. Die Zeitung bietet auf jeden Fall wieder eine bunte Themenvielfalt:

  • Sichern Sie sich Ihren Bonus! Die Vorteile des Online-Kunden-Portals auf einen Blick.
  • Mit den Füßen träumen – der Jazz Dance Club Cottbus feiert 20-jähriges Bestehen.
  • Wahrlich eine (Augen-)Weide – der Kommunalreport über Werben (Spreewald).
  • Zwischen Autobahn und „Ilse" – NBB investiert 5,7 Mio. Euro in die Infrastruktur.
  • Klimaschonend und kundenfreundlich – SpreeGas fördert beliebte Erdgasbrennwerttechnik.
  • Der freie Schwung – Gasrohre standen am Beginn des weltweiten Siegeszuges der Stühle auf Kufen.

Demnächst in Ihrem Briefkasten oder auch hier online.

Rückruf gewünscht?
Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis.