Gebäude-Thermografie

Energieverluste aufspüren – Ein guter Tipp für Ihre Kunden

Infrarot-Aufnahmen eines Hauses decken Wärmelecks auf und machen Energieverluste sichtbar. SpreeGas bietet seinen Kunden jedes Jahr eine Gebäude-Thermografie zum Vorteilspreis an. Die Aktion läuft immer Anfang des Jahres und ist auf 2 Wochen befristet. Wenn Sie Infrarot-Aufnahmen von einem Haus aus Ihrem Kundenkreis für sinnvoll halten, sollten Sie die Aktion empfehlen und können dann von einem eventuellen Folgeauftrag profitieren. Informieren Sie sich jeweils Ende Oktober über Termine und Preise der aktuellen Aktion.

Ihr Vorteil sind mögliche Modernisierungsaufträge

Nicht jedes Wärmeleck ist sofort erkennbar, auch nicht für das geübte Auge eines Installateurs. Doch mittels Infrarot-Kamera werden Energieverluste farbig sichtbar. Undichte Stellen, Keller- und Dachdurchfeuchtungen oder schwach isolierte Heizkörpernischen werden so schnell erkannt. Außerdem erhält der Kunde eine ausführliche Auswertung der Aufnahmen mit Empfehlungen für die Sanierung. Nutzen Sie die Ergebnisse der Gebäude-Thermografie für Ihre Arbeit. Das Verfahren empfiehlt sich besonders zur gezielten Planung von Heizanlagen im Rahmen einer Altbausanierung. Ein Auftrag, der sich bestimmt für Sie rentiert.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Ansprechpartner

Uwe Bredemann

Tel. 0355 7822-158
Fax 0355 7822-405

E-Mail

Förderung Erdgas-Fahrzeug

SpreeGas-Förderprogramm Erdgas-Fahrzeuge.