Wärme-Contracting

Ideal für Immobilienwirtschaft und Kommunen

Neueste Heiztechnik ohne eigene Investitionen! Eine Steigerung der Energie-Effizienz ist heute bei der Versorgung mit Wärme ein sicherer Weg, um Kosten zu senken und Preisschwankungen wirksam zu begegnen. Die direkte Wärme-Lieferung durch einen verlässlichen externen Energie-Partner wird deshalb bei vielen Eigentümern von großen Immobilien immer beliebter. Mit unserem Wärme-Contracting haben Sie langfristige Planungssicherheit, benötigen kein eigenes Personal für die Betriebsführung und können sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Sie zahlen nur den „Wärmepreis" – Wir kümmern uns um alles

Mit den Angeboten Wärme-Contracting und Kommunaleffizienz bietet SpreeGas Unternehmen und Kommunen zukunftssichere Lösungen für eine umweltschonende und kostensenkende Wärmeversorgung von Groß-Immobilien. Wenn Sie sich für ein Wärme-Contracting entscheiden sollten, haben Sie mit SpreeGas einen erfahrenen, engagierten und fairen Partner. SpreeGas stellt die neue Wärmeversorgungsanlage zur Verfügung und übernimmt die komplette Installation des Versorgungssystems. Außerdem umfasst das Vertragspaket den Energiebezug, den optimalen Betrieb sowie Wartung und Instandhaltung der Anlage inklusive eines 24-Stunden-Bereitschaftsdienstes. Weiterer Vorteil: Für eventuelle Reparaturen oder eine Ersatzanlage müssen keine zusätzlichen Rücklagen gebildet werden. Der Contracting-Kunde zahlt nur den vertraglich festgelegten Wärmepreis. Die Versorgungssicherheit ist über die gesamte Vertragslaufzeit gewährleistet. Darauf ist Verlass.

Komplett neue Anlage oder Modernisierung ohne Investitionskosten

Natürlich kann auch die Modernisierung und Weiterführung einer vorhandenen Anlage durch SpreeGas eine äußerst wirtschaftliche Entscheidung sein. Die umfassende Analyse des Objekts als Basis für ein maßgeschneidertes Energiekonzept steht bei beiden Möglichkeiten am Anfang jedes Wärme-Contractings. Die Senkung des Energieverbrauchs mittels innovativer Gerätetechnik ist dabei ebenso selbstverständlich wie die Einhaltung aller gesetzlichen Auflagen. Zahlreiche Unternehmen in der Region haben sich bereits für ein Wärme-Contracting von SpreeGas entschieden.

Mit Nahwärme mehrere Objekte zentral versorgen

Eine äußerst wirtschaftliche Lösung für zusammenhängende Gebäudekomplexe ist die Nahwärme-Versorgung durch SpreeGas. Von einer Heizzentrale aus werden bei diesem speziellen Angebot des Wärme-Contractings gleich mehrere Objekte mit Wärme versorgt. Eine ideale Lösung für Wohnsiedlungen, Schulen und Verwaltungen oder auch Gewerbegebiete.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Ansprechpartner

Sebastian Bublik

Tel. 0355 7822-159
Fax 0355 7822-405

E-Mail

Ihr/e Ansprechpartner/in

Ansprechpartner

Björn Hagemeister

Tel. 0355 7822-157
Fax 0355 7822-405

E-Mail

Referenzen

Beispiele für unser Wärme-Contracting.

Mitglied im VfW

SpreeGas ist im Verband für Wärmelieferung.

mehr erfahren